Zahnzusatz

Was die moderne Zahnmedizin heute zu leisten imstande ist, ist erstaunlich. Der Einsatz von Lasertechnik, Kariesbehandlung ohne Bohren oder das 3-D-Röntgen sind hochmoderne Methoden zur Steigerung der Zahngesundheit. Da die Kassen ihre Leistungen aber auf das „Ausreichende, Notwendige und Zweckmäßige“ beschränken, sind die Extra-Leistungen zum überwiegenden Teil privat zu bezahlen. Der Erstattungsbetrag, den die gesetzlichen Krankenkassen gewähren, ist allenfalls ein kleiner Zuschuss auf die Gesamtkosten. Private Zahn­zusatz­versicherungen über­nehmen den Rechnungsbetrag des Patienten auch bei teuren Implantaten teilweise zu 90 %, manche sogar komplett. Gegen hohe Kosten schützt Sie eine leistungsstarke Zahnzusatz­versicherung.

Mehr Informationen